Menu
Menü
X

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Herzlich willkommen!

Neu hier? Dann kann dieser Flyer eine Übersicht über erste Angebote in der Region bieten...

Meike Melchinger

unter Pandemiebedingungen

Veranstaltungen und Treffen

Veranstaltungen, die in der Gemeinde stattfinden, achten auf die Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften. Das bedeutet, dass es kurzfristig zu Änderungen kommen kann. Wir bitten hier um Verständnis.

pixabay

Virtuelle Gebetswand

Ein Platz für Gebet, Klage, Bitte, Danke, Lob, Worte an Gott. Raum für das, was mich beschäftigt, worum ich bitte, was ich vor Gott bringen will...

pixabay
31.08.2022 MM

Konzert mit Joe Bennick am 9. Oktober

Am 9. Oktober kommt Joe Bennick zu uns in die Matthäusgemeinde.

Der preisgekrönte Singer-Songwriter Joe Bennick lädt mit seiner Gitarre, handgemachten Songs und seiner unverwechselbaren Stimme zum Zuhören. Und als Urenkel von Otto Bartning gibt es natürlich eine besondere Verbindung zu unserer Kirche.

 

28.06.2022 MM

Neu-Start der Krabbelgruppe

Ab dem 9. Juli 2022 startet die Krabbelgruppe wieder im Gemeindesaal - von 9:30 Uhr bis ca. 11:00 Uhr, jeden Freitag, außer in den Schulferien. Einfach vorbei kommen oder vorher im Gemeindebüro anrufen.

10.01.2022 MM

Besuchsdienst OffenesOhr

In der Matthäusgemeinde arbeiten ehrenamtlich Gemeindeglieder im Besuchsdienst. Wir treffen uns einmal im Monat, sprechen über gemachte Besuche und teilen für den nächsten Monat Geburtstagsbesuche und Besuche bei einsam gewordenen Menschen in unserer Kirchengemeinde untereinander auf.

Nachrichten aus dem Dekanat und der EKHN

Holzthermometer zeigt knapp 40 Grad Celsius an.
19.07.2022 epd/red

Bei Hitze helfen: Fünf Tipps für alle

Temperaturen über 30 Grad machen vielen Menschen zu schaffen. Besonders betroffen sind Kinder, alte und kranke Menschen. Aber wohnungslose Menschen, die sich selten zurückziehen können. Tipps fürs eigene Wohlbefinden, und was Passanten für Hitze-Betroffene tun können.

11.07.2022 ds

Meike Melchinger wird in Matthäus verabschiedet

Pfarrerin Meike Melchinger verlässt die Matthäusgemeinde und geht im August mit ihrer Familie nach Oldenburg. Ihr Mann ist an die dortige Universität berufen worden. Meike Melchinger tritt in Oldenburg jeweils eine halbe Gemeindepfarrstelle und eine Innovationspfarrstelle an. Am Sonntag, 17. Juli, 10 Uhr, wird sie in der Matthäuskirche durch Dekan Dr. Raimund Wirth verabschiedet.

08.07.2022 sru

Ausstellung zum Ukraine-Krieg

In der evangelischen Kirche in Groß-Zimmern hat Marlis Krause-Kunze verschiedene ihrer Arbeiten zusammengestellt. Sie alle befassen sich mit dem Krieg und seinen Folgen und Gesetzmäßigkeiten.

Gedenktafel zur Erinnerung an die Entstehung des Darmstädter Worts im Elisabethenstift
25.06.2022 vr

75 Jahre „Darmstädter Wort“: Warum sich die Kirche zu Irrwegen bekannte

Das sogenannte „Darmstädter Wort“ von 1947 gilt als epochaler Schritt in der Aufarbeitung der evangelischen Verstrickung mit dem Nationalsozialismus. Eine öffentliche Jubiläumstagung geht der Stahlkraft des Textes 75 Jahre nach seiner Veröffentlichung nach. Mit dabei unter anderem Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung, Hessens Landtagsvizepräsidentin Heike Hofmann sowie viele Fachleute. Was hätte Martin Niemöller wohl dazu gesagt?

23.06.2022 ds

Fünf Gemeinden besiegeln Zusammenarbeit

Fünf Kirchengemeinden in Darmstadt haben sich auf den Weg gemacht, ihre Zusammenarbeit zu verstärken. Dazu haben Andreas-, Matthäus-, Paulus-, Petrus- und Stadtkirchengemeinde jetzt einen Vertrag unterschrieben, in dem sie ein gemeinsames Gemeindebüro besiegeln - ein erster sichtbarer Schritt im Prozess der Bildung von Nachbarschaftsräumen im Dekanat.

Synodenplenum
21.06.2022 pwb

Kurzbericht von der 1. Tagung der 13. Kirchensynode

Von Dezember 2019 bis März 2022 erschien „Synode kompakt“ als Sonderausgabe der EKHN-Mitteilungen in Form eines Newsletter. Seit Juni finden Sie „Synode kompakt“ als „Kurzbericht“ auf unsere.ekhn.de und als PDF zum Download. In kompakter Form sind hier die wichtigsten Entscheidungen zusammengefasst.

Junge Menschen feiern den Kirchentag
20.06.2022 pwb

Mitwirkung am Kirchentag 2023 - so geht's

Damit die näher rückenden Sommerferien genutzt werden können, sich intensiv mit der Frage zu beschäftigen, ob und vor allem, wie man sich am Nürnberger Kirchentag 2023 beteiligen möchte, hat der Landesausschusses Kirchentag die verschiedenen Möglichkeiten der Mitwirkung zusammengefasst.

Barrierefreier Zugang

Alle Gebäude sind barrierefrei. Das Gemeindehaus jedoch nur über den Zugang durch den Garten, die Kindertagesstätte ist über einen Aufzug erreichbar, allerdings nur das Hauptstockwerk der Kitaräume.

Von Montag bis Freitag ist unsere Kirche zum Stillen Gebet und zur Besichtigung geöffnet: 11:00-19:00 Uhr.

top